Startseite

Hoch lebe unser Königspaar 2019

mit Throngefolge und Kinderkönigspaar mit Kinderthron
« von 6 »

28.09.2021

— Einladung zum Preisschießen —

und zur Ladies Night

 


31.07.2021

— Freigabe der Schützenhalle —

Liebe Schützeninnen und Schützen,

ab kommenden Montag, den 02. August 2021 ist die Schützenhalle wieder geöffnet. Es darf auch wieder geschossen werden. Somit können auch die Schießgruppen ihre Schießtermine wieder wahrnehmen. Wichtig: Bitte unbedingt an die ausgehängten Vorschriften halten!!

Der neue Terminkalender ist unter Infos / Termine zu finden.

Wir wünschen gesellige und treffsichere Abende,

euer Vorstand!


31.07.2021

— Corona Hygiene Konzept —

Für das gesamte Corona Hygienekonzept bitte hier klicken


31.07.2021

— Generalversammlung 2020 —

 

Hier ein kleiner Rückblick:

Die Generalversammlung 2020 wurde im Saal „Zum Wahner Eck“ am 26. Juli 2021 um 11 Uhr nachgeholt.

Der 1. Vorsitzende Richard Führs eröffnete die Versammlung und begrüßte die zahlreich erschienenen Schützenmitglieder und Gäste.

Nachdem die üblichen Tagesordnungspunkte abgearbeitet waren, kam es zu einem der wichtigsten Punkte der Versammlung, Informationen über die geplante Hallensanierung incl. Fördermöglichkeiten.

Der Vorstand informierte ausführlich über dieses Vorhaben.

Nach einer Diskussionsrunde ließ der 1. Vorsitzende über einen für die Sanierung notwendigen Antrag zur Förderung abstimmen. Die Versammlung entschied sich für die Beantragung.

Weiterhin standen noch einige Neuwahlen von Vorstandsmitgliedern an. Der 1. Vorsitzende und der Schriftführer kandidierten nicht wieder. Zum ersten Vorsitzenden wurde Torsten Arens und zum Schriftführer wurde Dennis Schulte gewählt. Neu in den Vorstand gewählt  wurde Tobias Wübben.

Somit setzt sich der neue Vorstand des Bürgerschützenvereins Kathen-Frackel, Hilter wie folgt zusammen:

1.Vorsitzender:  Thorsten Arens

2.Vorsitzender: Heinrich Hartmann

Schriftführer:  Dennis Schulte

Kassenwart:  Nico Niersmann

 

Erweiterter Vorstand:

Werner Abeln

Johannes Krallmann

Patrick Niersmann

Antonius Stubben

Markus Theisling

Tobias Wübben

 

Oberst: Bernd Trimpe

 

« von 10 »

 

 

 


07.06.2021

— Schützenfest 2021 – Kranzniederlegung —

 

Rede am Kriegerehrenmal des Oberst 2021


— zur Info —

01.11.2020

— Schützenfest 2020 —

 

 

 

 

— Corona Info II —

 

 

— Corona Info I —


— Vorstandssitzung in Coronazeiten —


Aktuell – Aktuell

Hallo zusammen! Wir haben vom Vorstand mit Einbeziehung der Samtgemeinde beschlossen, den Schießbetrieb in der Schützenhalle Kathen bis auf Weiteres einzustellen. Dieses gilt auch verbindlich für alle Schießclubs.

Die bisher geplanten Veranstaltungen von privaten Mietern der Halle bleiben davon unberührt. Neue Vermietungen werden vorerst nicht angenommen.

MfG
Der Vorstand


– Plakettenschießen am 07. und 08. März 2020 –

Hier die glücklichen Gewinner des Preisschießens während des vereinsinternen Plakettenschießens am 07. und 08. März 2020.

« von 5 »

zur Preisverteilung


Platzreinigen am 07. März 2020

Am 07. März 2020 waren alle Schützenmitglieder zum Frühjahrsplatzreinigen eingeladen. Einige Schützen sind diesem Aufruf gefolgt, haben Reparaturarbeiten ausgeführt und sind mit „schwerem Gerät“ (wie die Fotos bewiesen) dem Laub und sonstigem Unrat zu Leibe gerückt. Nach getaner Arbeit gab es Leckeres vom Grill.

« von 11 »

 


Vorstandsboßeln 2020

Ziel der Boßeltour des Vorstands am 29. Februar 2020 war die Gaststätte Weymann in Oberlangen. Auf den Weg dorthin wurden natürlich Boßelkönigin- und könig ermittelt. Königin wurde Steffi Hagemann, König wurde Johannes Krallmann.
Eine Regenpause führte die Gruppe zum RCO Saloon in Oberlangen, wo Thorsten Korte zur nächsten Vorstandssitzung zum Grillen einlud.


Doppelkopf / Pokerturnier

Der Doppelkopf- Pokerabend am 14. Februar 2020 war gut besucht.

Die glücklichen Gewinner:

Doppelkopf

  1. Preis Holger Hermes
  2. Preis Josef Wilmes
  3. Preis Richard Führs
  4. Preis Frank Timmer
  5. Preis Bernd Meyer
  6. Preis Heinrich Hartmann
  7. Preis Antonius Stubben
  8. Preis Bernd Trimpe
  9. Preis Heike Smolinski
  10. Preis Hans Hermann Schulte

Pokern

  1. Preis Werner Abeln
  2. Preis Thorsten Arens
  3. Preis Paul Wilhelm
  4. Preis Frank Hermes
  5. Preis Thomas Arens
« von 5 »

Spendenübergabe an Kindergarten Purzelbaum

v.l. hinten : Anita Trimpe (Leiterin des Kindergartens), Richard Führs (1. Vorsitzender des Schützenvereins) und vorne Kinder des Kindergartens

Heute, am 31. Januar 2020 wurde der Betrag aus der Kollekte der Schützenmesse 2019 an den Kindergarten Purzelbaum überreicht. Über 190€ freuten sich Anita Trimpe und natürlich auch die Kinder.


Winterball 2020

« von 25 »

War wieder mal ein tolles Fest bei guter Stimmung und neuer Band.


Generalversammlung 2019

« von 6 »

Im Verlauf der gut besuchten Generalversammlung  am 15. November 2019 standen einige  Vorstandsmitglieder zur Wahl. Dabei gab es einen Wechsel: Für Heinz Pennemann, der nicht wieder kandidierte, wurde Patrik Niersmann in den Vorstand gewählt.
Weitere Informationen demnächst unter „Vorstand / Offiziere“!


Preisschießen 2019

« von 10 »

Ladies Night 2019

« von 13 »

Besuch in Netphen 2019

« von 7 »

Schützenfest 2019

« von 67 »

Osterfeuer 2019

Die Einladung zum Osterfeuer nutzte der Vorstand des Schützenvereins auch als Einladung zu einer Bürgerversammlung. Dazu war auch der Kämmerer der Gemeinde Lathen anwesend. Der Einladung waren ca. 40 Personen gefolgt. Neben allgemeinen Themen, die unseren Ort betreffen, wurde auch über die dringende Sanierung unseres Schützenhauses und die dafür eventuell möglichen Fördermittel gesprochen. Nach einer regen Diskussion einigte man sich darauf, dass der Vorstand des Schützenvereins sich in den nächsten Wochen und Monaten zusammen mit den Zuständigen der Gemeinde Lathen intensiv mit diesem Thema beschäftigt. Ziel ist es, zur Generalversammlung im November genauere Informationen zu den Kosten und zur Durchführung liefern zu können.
« von 6 »
Anschließend wurde das Osterfeuer durch unseren König Johannes entzündet und einige österliche Lieder gesungen. Für das leibliche Wohl sorgte im Anschluss der Vorstand mit gekühlten Getränken und Würstchen vom Grill. Bei schönem Wetter und großer Beteiligung der Bevölkerung wurde es ein gelungener Abend.

– Vereinspreisschießen –

« von 15 »